Abenteuer Geocaching in St. Anton

Auf Schatzsuche am Arlberg.

Besonders geeignet für diejenigen, denen es anfänglich etwas schwerfällt zur Ruhe zu kommen, bietet das Geocaching einen erleichterten Einstieg ins Wandervergnügen: Bei dieser relativ neuen Art des Wanderns werden sogenannte Geocaches (Verstecke) anhand geographischer Koordinaten im Internet bekanntgegeben, und können anschließend mithilfe eines GPS-Empfängers oder Smartphones gesucht werden.

Die erste Geocaching-Route in St. Anton, die das Hotel Post exklusiv für seine Gäste angelegt hat, beginnt an unserer Hotelrezeption und führt Sie durch die bildgewaltige Landschaft des Arlbergs. Entdecken Sie spielerisch den Weg in die meditative Entspannung, die das Wandern eröffnen kann – Mit einer Gehzeit von circa 1,5 Stunden ist die Hotel Post-Geocaching-Route auch für Familien mit Kindern geeignet.

Erfahren Sie mehr über Geocaching auf:  
www.geocaching.com